Olmiolo®

Olmiolo® Dolcetto d'Alba D.O.C.

Rebsorte: Dolcetto.
Unser Dolcetto „Olmiolo” stammt aus den Weinbergen in Neive. Die hohe Empfindlichkeit des Rebstocks gegenüber dem Bodentyp führt zu einer extremen Nuancierung der hergestellten Weine.
Dieser Wein ist trocken, mit mäßigem Alkoholgehalt und mäßiger Säure. Er kann sofort konsumiert werden, eine Reifung ist nicht erforderlich. Ein klassischer Wein für „alle Gänge“ aus der Piemonteser Tradition.
Farbe: glänzendes Rubinrot mit lebhaften purpurroten Reflexen.
Duft: zart und weinig.
Geschmack: trocken, angenehm bitter, fruchtig.
Alkoholgehalt: von 11,5° bis 14°.
Serviertemperatur: 18°.
Hat den großen Vorteil, dass er zu allen Gängen gereicht werden kann. Muss aufgrund seiner besonderen Merkmale – außerordentliche Frische und Duft - jung getrunken werden, hält aber auch dem Laufe der Zeit stand.